Paris Underground

Ein kaltes Herz

Eine alte Familienfehde

Ein Abenteuer beginnt

Paris Underground – Das kalte Herz, Band 1


Als Scott seiner Schulkameradin aus Jugendtagen über den Weg läuft, weiß er sofort, dass es das Schicksal nicht gut mit ihm meint. Es gibt keine Zufälle. Aus ist es mit seinem ruhigen Leben im Quartier Latin in Paris! Denn nun begibt er sich zusammen mit Gwendolyn auf die Suche nach dem verlorenen Herzen. Ein Abenteuer, das sein Leben für immer verändern wird. Gleichzeitig müssen sich beide mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen, die sich über fast 150 Jahre erstreckt.

Ein magisches Bild

Ein unmögliches Paar

Ein Abenteuer in der Unterwelt

Paris Underground – Das kalte Herz, Band 2

Scott kann sich nur langsam an Gwendolyn gewöhnen, wo sie doch ein gänzlich anderes Leben führt als das, was er bisher kannte. Dennoch muss er zugeben, dass sie mehr verbindet, als er vermutet hatte. Gemeinsam folgen sie den Hinweisen des magischen Bildes auf der Suche nach dem verlorenen Herzen. Es führt sie in die Pariser Unterwelt, wo sie sich ihren tiefsten Ängsten stellen müssen. Beide müssen an ihre Grenzen gehen. Doch wird das ausreichen?

Anmerkungen zu Diversität

genderneutrale Sprache, nicht-binärer Charakter, Verwendung von Neopronomen, diverser Cast betreffend Ethnie, Volk, Identitäten, sexuelle Orientierung und sozialer Status, erwachsene Protagonist*innen, übergewichtige Protagonistin, hörgeschädigter Protagonist

Illustrationen

Playlist

%d Bloggern gefällt das: